Betriebliches Gesundheitsmanagement in Heidelberg

Zusätzlich punkten durch betriebliche Gesundheitsförderung

Gesundheit passiert nicht einfach. Wer gesund bleiben will, muss etwas dafür tun. Gerade Menschen im Beruf, die immer wieder die gleichen Bewegungsabläufe ausführen oder die meiste Zeit im Sitzen verbringen, brauchen eine körperliche Stärkung. Diese sieht für jeden anders aus: Was dem einen guttut, ist für den anderen nicht unbedingt förderlich. Umso wichtiger ist es, einen individuellen Trainingsplan zu erstellen, der einen nachhaltigen Erfolg sichert.

Ein wichtiges Plus für Ihr Arbeitgeber-Marketing

Unternehmen, die in die Gesundheit ihrer Mitarbeiter investieren, heben sich als attraktive Arbeitgeber hervor.

Feine Unterschiede mit großer Wirkung

Ob im Unternehmen oder zuhause – bei uns steht immer der einzelne Mensch im Mittelpunkt. Ihr Vorteil: Anders als bei vielen Mitbewerbern profitieren Sie von differenzierten und professionellen Maßnahmen, die auf einem maßgeschneiderten Konzept aufbauen. Denn häufig angebotene „Gymnastische Kurse“ oder kurzfristige Module, wie zum Beispiel Rückenschule, bringen den Körper zwar in Bewegung, weisen aber keine anhaltende Wirkung auf.

Vor Ort in Ihrem Unternehmen

Profitieren Sie von einem integrierten Gesundheits- und Präventionsprogramm – für Ihre Mitarbeiter und für Ihren Unternehmenserfolg:

  • Erhalten und fördern Sie die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter.
  • Machen Sie Ihr Unternehmen noch attraktiver für neue Bewerber.
  • Sparen Sie Kosten durch weniger krankheitsbedingte Ausfälle.
  • Steigern Sie die Motivation Ihrer Mitarbeiter durch ein innovatives Angebot.
  • Steigern Sie die Konzentration und Leistungsfähigkeit Ihres Teams.
  • Bieten Sie Ihren Mitarbeitern aktuelle Vorträge über Gesundheit.
  • Optimieren Sie die Arbeitsplätze mit Ergonomie-Checks und sofortigen Verbesserungen.

Betriebliche Gesundheitsförderung gehört heute mehr als nur zum guten Ton. Sie ist Teil der betriebswirtschaftlichen Investition, die auch der Gesundheit des Unternehmens zuträglich ist. Personal-Training ist kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit zur Gesunderhaltung und zur Wiederherstellung der Gesundheit. In der modernen Arbeitswelt nehmen die körperlichen Beschwerden zu – allen voran die Rückenschmerzen. So weicht das präventive Training immer häufiger den rehabilitativen Maßnahmen. Fast immer ist eine degenerierte Muskulatur die Ursache vieler Erkrankungen. Die einzige Möglichkeit, diese wiederaufzubauen, ist ein gezieltes Krafttraining.

Interesse?

Wir kommen bei Ihnen vorbei und stellen Ihnen unverbindlich unser Konzept vor.

Sie möchten die Motivation und Leistungsfähigkeit Ihrer Mitarbeiter fördern, Kosten sparen und Ihren Gewinn erhöhen? Gerne erarbeiten wir mit Ihnen Ihr individuelles maßgeschneidertes Programm zur betrieblichen Gesundheitsförderung. Wenn es über Fitness und Prävention hinaus um therapeutische Fragestellungen geht, helfen wir Ihnen auch hier professionell und kompetent weiter.