CAPECS® business – für ein gesundes Unternehmen

Ihr Personal-Trainer aus Heidelberg weiß, worauf es ankommt

„Etwa zwei Drittel unseres Lebens verbringen wir an unserem Arbeitsplatz. Umso wichtiger ist es, dass wir uns hier wohlfühlen. Berufliche Herausforderungen, die wir erfolgreich lösen, sind genauso wichtig wie unsere Gesundheit. Nur gesunde Mitarbeiter können sich ganz auf ihre Arbeit konzentrieren und sind motiviert, ihr Bestes für Ihr Unternehmen zu geben. Das wirkt sich positiv aus: Sowohl auf die Zufriedenheit Ihrer Mitarbeiter als auch auf den Erfolg Ihres Betriebes." 

Matthias Fischer, Inhaber/Geschäftsführer CAPECS® sports consulting in Heidelberg

Betriebliche Gesundheitsförderung – maßgeschneidert und effektiv:

  • Wir sind vor Ort und kommen direkt in Ihr Unternehmen.
  • Sie erhalten von uns eine umfangreiche Beratung.
  • Wir erstellen Ihnen ein differenziertes Konzept.
  • Mit Ihren Mitarbeitern trainieren wir gezielt direkt an ihrem Arbeitsplatz.

Ganzheitliches Personal-Training aus Heidelberg

Gesundheit, Fitness und Prävention

Ihr Unternehmen ist im Rhein-Neckar-Gebiet? Die Heidelberger Experten für betriebliche Gesundheitsförderung erarbeiten mit Ihnen ein individuelles Gesundheitsprogramm, das sich von gewöhnlichen Gesundheits- und Präventionsprogrammen erheblich unterscheidet. Mit den Personal-Trainern von CAPECS® erreichen Sie nachhaltig Ihr Ziel. Denn CAPECS® geht über das betriebliche Gesundheitsmanagement, das oft nur den gesundheitlichen Status Quo der Mitarbeiter checkt, hinaus: Nach dem Gesundheitscheck bieten wir individuelle Lösungen, die wir mit Ihren Mitarbeitern direkt in die Praxis umsetzen.

Das sagen Kunden über CAPECS®

Axactor Deutschland (ehem. ALTOR Gruppe Heidelberg), Kunde seit 2013

Betty Barclay, Kunde 2014

“Die Trainings mit CAPECS waren super, die 15 Mitarbeiter unserer Firma fühlten sich durch die beiden Trainer, die jede Trainingseinheit überwacht haben, bestens betreut.

Es war in der Gruppe eine tolle Stimmung und jeder war motiviert. Diese Motivation hielt auch noch sehr lange nach den Trainings an. Wenn es irgendwie möglich wäre, hätten wir diese Trainings gerne fortgeführt.

Alle Mitarbeiter haben sich sehr wohl gefühlt während der 10 Wochen, jeder hat an seinem Körper eine positive Veränderung gespürt.

Eine Mitarbeiterin hat während der 10 Wochen schon Körpergewicht reduziert, danach noch weiter gemacht und trägt anstatt Kleidergröße Gr.44-46 jetzt Gr.36-38. 

2 Kolleginnen hatten vorher Probleme mit Migräne und Spannungskopfschmerzen. Hier gab es eine deutliche Verbesserung während der Trainings, meine Rückenschmerzen waren schon nach den ersten 2 Wochen weg.

Ich, die Betriebsratsvorsitzende der Unternehmensgruppe Betty Barclay, kann dieses Training nur empfehlen, als BGM-Maßnahme super gut geeignet.“

Ellen Götz, Betriebsratsvorsitzende Betty Barclay

Lernen Sie uns kennen und überzeugen Sie sich von der Qualität und Nachhaltigkeit unserer Leistungen